Zum Hauptinhalt springen

Ausbildung zum Podologen (m/w/d)

Wir suchen eine(n) 

 

Auszubildenden zum Podologen (m/w/d)

 

Voraussetzungen für die Berufsausbildung:

  • ein mittlerer Bildungsabschluss oder
  • Schüler mit Hauptschulabschluss können aufgenommen werden, sofern sie eine abgeschlossene Berufsausbildung von mindestens zweijähriger Dauer vorweisen können
  • Vor Ausbildungsbeginn muss die gesundheitliche Eignung für den Beruf durch ein ärztliches Attest nachgewiesen werden.

Das Arbeiten als Podologe:

Podologen arbeiten angestellt oder in eigener Praxis und verantworten über rein vorbeugende und pflegerische Maßnahmen hinaus eine Reihe von speziellen Behandlungspraktiken und –Methoden. Dazu gehören zum Beispiel Nagelspangenbehandlungen, die Anfertigung von langlebigen Druckentlastungen, Nagelprothetik und speziell die Behandlung des diabetischen Fußes.

In diabetischen Fußambulanzen arbeiten Podologen im Team mit Diabetologen und Orthopädieschuhtechnikern. Außerdem unterstützen sie Dermatologen und Orthopäden und kooperieren bei Bedarf mit verwandten Berufsgruppen wie Physiotherapeuten. Podologen arbeiten darüber hinaus für Sanitäts- und Orthopädiehäuser, Senioren- und Pflegeheime und Kureinrichtungen.

So geht es weiter:

Bewerben sie sich direkt online, per E-Mail oder per Post.
Sie haben Fragen- schreiben Sie uns einfach oder rufen Sie uns an.

Kontakt:

PODOLOGIE-BERNHARDT
AM SCHLOSSSEE 5
88682 SALEM

TELEFON: 07556/5909690
E-MAIL: INFO@PODOLOGIE-BERNHARDT.COM
 

Ausbildung zum Podologen (m/w/d)

Am Schloßsee 5, 88682 Salem
Ausbildung / Lehrstellen, Vollzeit

Veröffentlicht am 11.09.2020