Zum Hauptinhalt springen

Facharzt (m/w/d) für Kinder- und Jugendpsychiatrie

Für das Sozialpädiatrische Zentrum Konstanz suchen wir fin Voll- oder Teilzeit (80 - 100 %) und zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Facharzt (m/w/d) für Kinder- und Jugendpsychiatrie 

Das SPZ Konstanz ist eine ärztlich geleitete, multiprofessionell arbeitende ambulante Einrichtung, in der Kinder und Jugend­liche mit neurologischen Erkrankungen, Entwicklungsstörungen, Behinderungen und/oder Verhaltensauffälligkeiten untersucht und betreut werden. Die internen Strukturen und die Arbeitsweise richten sich nach dem „Altöttinger Papier“ der DGSPJ. Unsere Einrichtung hat eine fast 30-jährige Tradition und verfügt über ein großes regionales Einzugsgebiet. Aufgrund unserer Patienten-Fallzahlen gelten wir als SPZ von mittlerer Größe (ca. 3500 Fälle pro Jahr). Wir betreuen Patienten mit Fragen zur Entwicklung, mit neuropädiatrischen Problemen und mit Verhaltens- und emotionalen Störungen. Wir arbeiten eng mit den anderen pädiatrischen Einrichtungen des Gesundheitsverbundes des Landkreises Konstanz zusammen (Kliniken für Kinder- und Jugendmedizin in Konstanz und in Singen) und betreuen deren stationären neuropädiatrischen Patienten konsiliarisch mit. Zudem besteht eine gute Kooperation mit den umliegenden Kinder- und Jugendpsychiatrischen Institutionen und den Zentren der pädiatrischen Maximalversorgung sowie eine enge Vernetzung mit zahlreichen Institutionen aus nichtmedizinischen Bereichen.

Mehr Informationen finden Sie auf unserer Homepage (www.spz-konstanz.de).

Sie übernehmen:

  • die Fallkoordination im Rahmen der interdisziplinären Patientenbetreuung sowie den fachlichen Austausch nach innen und außen
  • die Diagnostik und Behandlung von Kindern und Jugendlichen mit Fragestellungen aus allen o.g. Bereichen, mit Schwerpunkt auf Versorgung der Patienten mit Kinder- und Jugendpsychiatrischen Fragestellungen
  • die Langzeitbetreuung der Patienten und ihrer Angehörigen, einschließlich umfassender und vertiefender Beratung
  • die Auswertung von EEG-Untersuchungen (kann bei uns gelernt werden)
  • die Mitarbeit an bereits etablierten Spezialsprechstunden 
  • ggf. den aktiven Aufbau neuer Angebote (z.B. Autismusspektrumsstörung)
  • die Mitgestaltung von Fortbildungsveranstaltungen
  • die Mitwirkung an konzeptioneller Arbeit und arbeitsorganisatorischen Projekten 

Sie passen zu uns:

  • wenn Sie Facharzt (m/w/d) für Kinder- und Jugendpsychiatrie sind 
  • wenn Sie ausgeprägte Motivation und gereifte Fähigkeiten für die Arbeit in einem interdisziplinären Team besitzen
  • wenn Sie ein hohes Maß an Engagement, Eigeninitiative und Belastbarkeit an den Tag legen
  • wenn Sie eine integre Persönlichkeit mit Offenheit und Humor sowie Freude am guten Arbeiten sind
  • wenn Sie Bereitschaft und Möglichkeit einer mindestens 2-jährigen kontinuierlichen Mitarbeit mitbringen, im besten Fall langfristig

Sie profitieren von:

  • einer Vergütung analog Tarifvertrag-MB-VKA, mit zusätzlicher Altersvorsorge
  • geregelten Arbeitszeiten ohne Dienste
  • der Unterstützung bei externen Fortbildungsaktivitäten (Fortbildungsurlaub, finanzielle Beteiligung) 
  • einer fundierten Weiterbildung in Neuropädiatrie und Sozialpädiatrie durch die Weiterbildungsermächtigungen für 24 Monate Neuropädiatrie und 12 Monate Kinder- und Jugendmedizin
  • der Weiterbildungsbefugnis für den „EEG-Schein“ (DGKN) und das Zertifikat „Epileptologie“ (DGfE)
  • der Teilnahmemöglichkeit am „Distance-Learning-Kurs“ (www.bpna.org.uk/distancelearning), Mentor Herr Prof. Boltshauser
  • regelmäßigen intra- und interdisziplinäre Fallbesprechungen sowie Team- und/oder Fallsupervisionen
  • der aktiven Mitwirkung an der weiteren Profilierung unseres Zentrums mit dem breiten Spektrum der Neuro- und Sozialpädiatrie sowie Teilbereichen der Kinder- und Jugendpsychiatrie
  • einer positiven, freundlichen und offenen Arbeitsatmosphäre in einem hoch motivierten interdisziplinären Team
  • einem attraktiven Arbeits- und Wohnort durch die unmittelbare Nähe zum Bodensee und einem großen Freizeit- und Kulturangebot

Herr Dr. Teichler (Leitender Arzt) steht für Auskünfte gern zur Verfügung (+49 7531 801-1684 oder spz.kn@glkn.de).

Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen im pdf-Format über das Bewerbungsformular oder per Post an:

Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz
Klinikum Konstanz
Personalabteilung
Mainaustr. 43 b, 78464 Konstanz
personal.info.kn@glkn.de

Facharzt (m/w/d) für Kinder- und Jugendpsychiatrie

Mainaustr. 43 b, 78464 Konstanz
Festanstellung, Teilzeit, Vollzeit

Veröffentlicht am 08.06.2021

Jetzt Job teilen