Zum Hauptinhalt springen

Hausmeister/-in (w/m/d) in Unterkünften für Geflüchtete in Mengen, Hohentengen und Sigmaringen

Beim Fachbereich Recht und Ordnung sind im Sachgebiet „Aufnahme und Integration“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere Stellen als

Hausmeisterin/Hausmeister (m/w/d)
in Unterkünften für Geflüchtete
in Mengen, Hohentengen und Sigmaringen
(in Voll- oder Teilzeit)

zu besetzen.

Ihr Aufgabengebiet umfasst insbesondere

  • den Erhalt der Funktionsfähigkeit von Gebäude und technischen Anlagen zur Sicherstellung eines störungsfreien Betriebes,
  • die Überwachung und Bedienung der technischen Anlagen,
  • allgemeine Hausmeistertätigkeiten mit Durchführung kleinerer Reparatur- und Instandsetzungsarbeiten,
  • Außenreinigung und teilweise Grünpflege der Liegenschaften einschl. Winterdienst,
  • Abfallentsorgung und -kontrollen,
  • Herrichtung und Ausstattung von Räumen,
  • Dienstleistungen und Servicetätigkeiten nach Erfordernis,
  • Vertretung von Kollegen in anderen Unterkünften für Geflüchtete.

Wir erwarten

  • eine abgeschlossene handwerkliche Ausbildung des Baunebengewerbes, vorzugsweise im Bereich Elektro oder Sanitär,
  • die Fähigkeit zur Fehlerdiagnose und Behebung einfacher Störungen,
  • Grundkenntnisse in der EDV-Anwendung,
  • Führerschein Klasse BE (ehemals Klasse 3),
  • einen aufgeschlossenen Umgang mit den Problemstellungen ausländischer Mitbürger und eine positive Einstellung bezüglich der besonderen Situation der Flüchtlinge,
  • Flexibilität und Einsatzbereitschaft insbesondere bei unvorhersehbaren Ereignissen auch außerhalb der üblichen Dienstzeit,
  • ein hohes Maß an Zuverlässigkeit, Selbständigkeit und Belastbarkeit.

Wir bieten ein interessantes und eigenverantwortliches Aufgabengebiet. Bezahlung und Soziale Leistungen erfolgen im Angestelltenverhältnis nach dem Tarifvertrag öffentlicher Dienst (TVöD).

Für weitere Informationen steht Ihnen die Fachbereichsleiterin, Frau Anja Schäfer (Tel. 07571 102-6300), oder der Sachgebietsleiter, Herr Bastian Rädle (Tel. 07571 102-6331), gerne zur Verfügung.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, schicken Sie Ihre Bewerbung bitte bis spätestens zum 10.07.2022 online über www.landkreis-sigmaringen.de.

Hausmeister/-in (w/m/d) in Unterkünften für Geflüchtete in Mengen, Hohentengen und Sigmaringen

Leo­pold­stra­ße 4, 72488 Sigmaringen
Teilzeit, Vollzeit
abgeschlossene Berufsausbildung

Veröffentlicht am 23.06.2022

Jetzt Job teilen