Zum Hauptinhalt springen

Heilpädagoge oder Sozialpädagoge (m/w/d) als Einrichtungsleitung

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Die Reha-Südwest gGmbH bietet in der Interdisziplinären Frühförderstelle in Karlsruhe zum nächstmöglichen Termin eine Stelle für Sie als

Heilpädagoge oder Sozialpädagoge (m/w/d) als Einrichtungsleitung
30 bis 39 Wochenstunden, unbefristet

Ihre Tätigkeiten
als Bereichsleitung (Tätigkeitsumfang 20 Stunden)

  • Sie sind als fachliche Leitung für das interdisziplinäre Team mit rund 20 Mitarbeitenden aus den Bereichen Heilpädagogik, Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie und Verwaltung verantwortlich.
  • Sie übernehmen die stellvertretende Dienst- und Fachaufsicht vor Ort und
    vertreten die Einrichtung nach innen und außen in enger Abstimmung mit
    der Betriebsleitung.
  • In Absprache mit der Fachbereichs- und Betriebsleitung sind Sie zuständig für die Sicherstellung, Kontrolle und Weiterentwicklung der fachlichen Standards aller Leistungsbausteine vor Ort.
  • Sie arbeiten in engem Austausch mit Netzwerkpartnern wie Kinderärzten, Leistungsträgern, Jugendamt, Frühe Hilfen und Vorschuleinrichtungen.

als Pädagoge (m/w/d) im heilpädagogischen Team (Tätigkeitsumfang 10 bis 19 Stunden)

  • Sie sind zuständig für die heilpädagogische Entwicklungsförderung für Kinder mit Entwicklungsauf-fälligkeiten und/oder drohender Behinderung von Geburt bis zum Schuleintritt, mit dem Ziel der selbstbestimmten Teilhabe in den für das Kind relevanten Lebensbereichen.
  • Hierzu zählen die umfassende Bedarfsermittlung unter Einbeziehung verschiedener Instrumente der Entwicklungsdiagnostik, die Erstellung individueller Förder- und Behandlungspläne sowie die Gestaltung der individuellen Prozesse der heilpädagogischen Entwicklungsförderung im 1:1 Setting.
  • Sie erarbeiten individuelle pädagogische Konzepte und setzen hieraus abgeleitete
    pädagogische Maßnahmen in enger interdisziplinärer Abstimmung mit den
    therapeutischen Fachkräften um.
  • Sie pflegen einen vertrauensvollen Umgang mit den Eltern sowie anderen Bezugspersonen des Kindes.

Unsere Anforderungen

  • Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium als Diplom-Heilpädagoge bzw. Sozialpädagoge (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • Sie bringen idealerweise fundierte Kenntnisse und Erfahrung im Bereich heilpädagogischer Ent-wicklungsdiagnostik und -förderung von Kindern, Gesprächsführung und Elternarbeit mit.
  • Sie verfügen über konzeptionelle und analytische Fähigkeiten, Leitungserfahrung und EDV-Kentnisse.
  • Sie zeichnen sich durch eine selbstständige, sorgfältige, eigenverantwortliche sowie strukturierte Arbeitsweise aus und verfügen über Beratungs- und Konfliktlösungskompetenz.

Freuen Sie sich auf

verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben mit einem offenen und motivierten Team.

Außerdem bieten wir Ihnen

  • flexible Arbeitszeitgestaltung
  • individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Vergütung nach TVöD (Bund) mit Zusatzversorgung (VBL)

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung, gerne als zusammengefasste PDF-Datei bis 5 MB.

Reha-Südwest gGmbH
Interdisziplinäre Frühförderstelle Karlsruhe
Isabell Manz-Ott
Betriebsleitung
Postfach 54 60
76036 Karlsruhe
Telefon 0175 1112904
bewerbung@reha-suedwest.de
www.reha-suedwest.de/mb/stellen

Heilpädagoge oder Sozialpädagoge (m/w/d) als Einrichtungsleitung

Fasanenstraße 14, 76131 Karlsruhe
76133 Karlsruhe
Festanstellung, Teilzeit, Vollzeit
mit Berufserfahrung

Veröffentlicht am 04.05.2022

Jetzt Job teilen