Zum Hauptinhalt springen

IT-Administration Schulen (m/w/d)

Beim Fachbereich Bildung und Schule ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine neugeschaffene unbefristete Vollzeitstelle für die

IT-Administration Schulen (m/w/d)

zu besetzen.

Der Landkreis Sigmaringen bringt die Digitalisierung seiner fünf beruflichen Schulen und zwei Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentren im Rahmen des DigitalPakts Schule voran. In diesem Zusammenhang ist ein stetiger Zuwachs an Endgeräten und Präsentationstechnik zu verzeichnen. Die Stelleninhaberin bzw. der Stelleninhaber übernimmt die Verantwortung für das Einrichten und den Betrieb dieser Technik. Die Stelle ist am Kreismedienzentrum angesiedelt und dem Leiter des Kreismedienzentrums unterstellt.

Ihre Aufgaben:

  • technische Planung in Absprache mit den Schulen
  • Installation
  • Konfiguration
  • Sicherstellung des laufenden Betriebs der Anlagen und Systeme
  • Konfiguration und Betreuung im Bereich Pädagogisches Netz
  • technische Prozesse bis hin zur konkreten Betreuung von Hardware
  • Lösung von kurzfristig auftretenden Problemen

Ihre Fähigkeiten:

  • einschlägige Ausbildung oder abgeschlossenes Studium im Bereich IT-Administration
  • eigenverantwortliches Arbeiten mit Teamgeist und der Fähigkeit zu analytischem und konzeptionellem Denken
  • organisatorisches Geschick und Kommunikationsfähigkeit

Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem motivierten Team sowie die tariflichen Leistungen des öffentlichen Dienstes. Bezahlung und Soziale Leistungen erfolgen nach dem Tarifvertrag öffentlicher Dienst (TVöD).

Für Rückfragen stehen der Leiter des Kreismedienzentrums, Herr Christoph Siegle (Tel. 07571 102 5220), gerne zur Verfügung.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, schicken Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bis spätestens 19.09.2021 online über www.landkreis-sigmaringen.de.

IT-Administration Schulen (m/w/d)

Leo­pold­stra­ße 4, 72488 Sigmaringen
Vollzeit

Veröffentlicht am 30.09.2021

Jetzt Job teilen