Zum Hauptinhalt springen

Leiter*in Qualitätsmanagement (m/w/d)

Hahn-Schickard steht für industrienahe, anwendungsorientierte Forschung, Entwicklung und Fertigung in der Mikrosystemtechnik. Über 270 Mitarbeiter*innen entwickeln in Freiburg, Stuttgart, Ulm und Villingen-Schwenningen Lösungen in der Mikrosystemtechnik: von der ersten Idee über die Fertigung bis zum finalen Produkt - branchenübergreifend. Wir sind regional verwurzelt und zugleich global gefragter Partner.

Für den Standort Villingen-Schwenningen suchen wir ab 01.03.2022 eine*n

Leiter*in Qualitätsmanagement (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Sie leiten das Qualitätsmanagement des Instituts nach ISO 9001:2015 und sind der zentrale Ansprechpartner für Qualitätsfragen an unserem Standort.
  • Sie sind der Aufrechterhaltung dieser Zertifizierung ver-pflichtet, fördern deren lebendige Ausgestaltung im Haus und entwickeln unser Qualitätswesen auf diese Weise weiter.
  • Das Qualitätswesen schließt Verwaltung, Entwicklung, und Produktion mit Büroarbeitsplätzen, Laboren und zwei Reinräumen mit ein.
  • Sie planen und managen die Qualitätsanforderung in Abstimmung mit den Führungskräften.
  • Sie steuern externe und interne Audits.
  • Zentrale Kennzahlen haben Sie im Auge und unterstützen das Vorschlags- und Verbesserungswesen.
  • Die internen Prozesse kennen Sie und helfen mit, diese in einer agilen Organisation schlank zu halten.

Ihr Profil

  • Sie haben ein technisches Studium abgeschlossen oder eine vergleichbare Ausbildung mit Qualifizierungen im QM-Wesen.
  • Sie haben mehrjährige Erfahrungen im Qualitäts-management in Industrieunternehmen oder idealerweise in der angewandten Forschung.
  • Sie beherrschen die Anforderungen der ISO Zertifizierung und sind bereit, sich darin selbständig fortzubilden.
  • IT-/EDV-Affinität setzen wir voraus sowie den sicheren Umgang mit MS-Office- und ERP-Systemen.
  • Neue Impulse nehmen Sie auf bzw. generieren diese, formulieren daraus nachhaltige Lösungen und setzen diese zielstrebig um.
  • Sie sind hochmotiviert, teamfähig und kommunikations-stark.
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Das erwartet Sie

  • eine attraktive und moderne Arbeitsumgebung in einem  hervorragend ausgestatteten und industrienah agierenden Forschungsinstitut
  • Vergütung in Anlehnung an die Rahmenbedingungen des öffentlichen Dienstes nach TV-L
  • flexible, familienfreundliche Arbeitszeiten
  • Gesundheitsmaßnahmen (u.a. Hansefit)
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Fahrtkostenzuschuss bei Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel des ÖPNV & kostenfreie Nutzung der E-Tankstelle auf dem Betriebsgelände
  • unbefristete Vertragsdauer

Ihre Bewerbung an uns

  • Wenn wir Ihr Interesse & Begeisterung für diese Position und die Thematik Qualitätsmanagement  geweckt haben, so bewerben Sie sich bitte möglichst mit einer PDF-Gesamtdatei & vollständigen Bewerbungs-unterlagen  (Anschreiben/Lebenslauf/Zeugnisse) direkt online mit der Referenznummer 21/13/59 und Nennung des Stellenportals oder über unser Bewerbungstool auf unserer Karriereseite unter https://www.Hahn-Schickard.de/Karriere
  • Die Entscheidung über den Fortgang Ihrer Bewerbung wird direkt auf der Instituts- und Geschäftsleitungsebene getroffen.
  • Da wir Ihre Bewerbungen immer persönlich auswerten, bitten wir Sie dafür vorab um etwas Geduld.

 

Leiter*in Qualitätsmanagement (m/w/d)

Wilhelm-Schickard-Str. 10, Villingen-Schwenningen
Ausbildung / Lehrstellen, Festanstellung, Führungskraft / Partner, Vollzeit
mit Berufserfahrung
Mittlere Reife

Veröffentlicht am 15.01.2022

Jetzt Job teilen