Zum Hauptinhalt springen

Leitung des Dezernates Jugend, Soziales, Arbeit und Gesundheit (m/w/d)

Der Landkreis Sigmaringen liegt in einem der landschaftlich reizvollsten Gebiete Baden-Württembergs. Rund 131.000 Einwohner leben in 25 Städten und Gemeinden.

Das Landratsamt Sigmaringen ist ein serviceorientiertes Dienstleistungsunternehmen für fast alle Lebenslagen der Bürger und Bürgerinnen. Mit über 800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist es einer der größten Arbeitgeber im Landkreis. Da der bisherige Stelleninhaber in den Ruhestand geht, ist die Stelle zum 01.06.2021 neu zu besetzen:

Leitung des Dezernates Jugend, Soziales, Arbeit und Gesundheit (m/w/d)

Als Dezernentin/Dezernent steuern Sie die strategische Weiterentwicklung des Dezernats. Sie tragen Verantwortung für ein Haushaltsvolumen von 87 Millionen Euro und 260 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Zu Ihren Kernaufgaben gehört die vertrauensvolle und konstruktive Zusammenarbeit in der Behördenleitung, mit den Ämtern im Haus, dem Kreistag, den sozialen Leistungsanbietern, der Arbeitsverwaltung, Wirtschaft und sonstigen Vereinen, Verbänden und Institutionen.

Der Dezernatsleitung sind folgende Aufgabengebiete zugeordnet:

  • die Fachbereiche Soziales, Jugend und Gesundheit
  • das Jobcenter
  • die Stabsstelle Sozialplanung
  • der Vorsitz im Forum Jugend, Soziales und Prävention, sowie im Arbeitskreis Europäischer Sozialfonds und im Suchthilfenetzwerk
  • die Vertretung des Landkreises in der Trägerversammlung des Jobcenters

Eine Änderung des Aufgabenzuschnitts bleibt vorbehalten.

Ihr Profil für diese herausgehobene Position:

  • abgeschlossenes wissenschaftliches Studium der Sozialpädagogik, Betriebswirtschaft, Public Management, der Rechtswissenschaften (2. Staatsexamen) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung in einem übertragbaren Aufgabengebiet
  • Personal- und Führungskompetenz mit nachgewiesener Finanzverantwortung
  • Analysefähigkeit, ausgeprägtes strategisches und konzeptionelles Denken verbunden mit kreativem Umsetzungsgeschick
  • Einsatzbereitschaft, Entscheidungsfreude, Verhandlungsgeschick und Durchsetzungskraft, sowie ein hohes Maß an sozialer Kompetenz

Wir bieten:

  • eine Schlüsselposition mit viel Gestaltungsmöglichkeiten in Verwaltungsabläufen, und der konzeptionellen Weiterentwicklung im Sozial-, Jugendhilfe- und Gesundheitsbereich mit den Leistungserbringern und weiteren Partnern,
  • eine herausgehobene Führungsaufgabe in einer modernen Verwaltung,
  • eine Vergütung bis Besoldungsgruppe A 16 LBesGBW oder eine entsprechende Bezahlung nach TVöD.

Haben Sie Interesse?
Dann schicken Sie bitte Ihre Bewerbung bis 07.02.2021 online über www.landkreis-sigmaringen.de. Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Frau Landrätin Stefanie Bürkle, Telefon 07571/102-1010, E-Mail: stefanie.buerkle@lrasig.de.

Leitung des Dezernates Jugend, Soziales, Arbeit und Gesundheit (m/w/d)

Leo­pold­stra­ße 4, 72488 Sigmaringen
Festanstellung, Vollzeit
mit Berufserfahrung

Veröffentlicht am 13.01.2021