Zum Hauptinhalt springen

Fachangestellter für Bäderbetriebe (m/w/d)

Im Amt Tourismus und Marketing, Sachgebiet Vereinsförderung/Sport, ist zum 1. März 2021 die Stelle eines

Fachangestellter für Bäderbetriebe (m/w/d)

unbefristet neu zu besetzen.

Aufgabenbereich u. a.:

  • Aufsicht und Überwachung des Badebetriebes einschl. Beckenaufsicht
  • Gewährleistung der Sicherheit der Badegäste
  • Durchführung und Kontrolle von Reinigungsarbeiten
  • Beseitigung von Betriebsstörungen
  • Pflege, Bedienung und Kontrolle der technischen Anlagen des Freibades
  • Wartung der Freibadeinrichtungen und des Freibadgebäudes

Ihr Profil:

  • eine abgeschlossene Ausbildung zum Fachangestellten für Bäderbetriebe
  • Berufserfahrung wünschenswert
  • gute technische Kenntnisse, handwerkliche Fähigkeiten und Erfahrungen
  • Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit
  • besucherfreundliches, sicheres und serviceorientiertes Auftreten
  • Bereitschaft zu Schicht-, Wochenend- und Feiertagsarbeit

Wir bieten:

  • eine abwechslungsreiche, interessante und anspruchsvolle Aufgabe in einem motivierten, aufgeschlossenen Team
  • Die Vergütung richtet sich nach dem Tarifvertrag TVöD mit allen im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen.

Schwerbehinderte werden bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung vorrangig berücksichtigt.
 
Sie denken, dass wir gut zusammenpassen?
Dann sollten wir uns kennenlernen.
Senden Sie uns heute noch Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

Ansprechpartner:
Herr Sebastian Pfaff, Personalverwaltung Telefon 0771 857-114
oder
Frau Stefanie Feger, Sachgebiet Vereinsförderung/Sport. Tel. 0771 857- 224

Stadt Donaueschingen - Personalverwaltung - Rathausplatz 1, 78166 Donaueschingen
Bewerbungen per E-Mail an: bewerbung@donaueschingen.de

Fachangestellter für Bäderbetriebe (m/w/d)

Rathausplatz 1, 78166 Donaueschingen
Festanstellung, Vollzeit
mit Berufserfahrung

Veröffentlicht am 28.12.2020