Zum Hauptinhalt springen

Fachkraft für Sprachförderung (m/w/d) in Teilzeit Erich Kästner-Schule

Für die Sprachförderung an der Erich Kästner-Schule - suchen wir zum neuen Schuljahr eine

Fachkraft für Sprachförderung (m/w/d)
vorerst befristet bis zum 21.08.2022, mit einem Beschäftigungsumfang von 320 Stunden/Schuljahr
Sie bieten:

  • bevorzugt eine Ausbildung im Erziehungsbereich
  • eine wertschätzende Grundhaltung in der Arbeit mit Kindern, Eltern und Teammitgliedern
  • Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und Einfühlungsvermögen

Wir bieten:

  • einen interessanten und vielseitigen Arbeitsplatz
  • leistungsgerechte Vergütung nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD)

Bei gleicher Eignung werden Schwerbehinderte bei der Stellenvergabe bevorzugt.

Sie denken, dass wir gut zusammenpassen?
Dann sollten wir uns kennenlernen. Senden Sie uns heute noch Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter der
Stellenkennziffer: 61.2020.
Bewerbungsschluss ist der 31. Juli 2020.

Ansprechpartner:
Herr Sebastian Pfaff, Personalverwaltung
Telefon 0771 857-114 oder
Herr Hubert Romer, Amt Bildung und Soziales
Telefon 0771 857-280

Ansprechpartner:

Herr Mike Biehler, Amt Zentrale Steuerung

Telefon 0771 857-110

oder

Herr Hubert Romer, Amt Bildung und Soziales

Telefon 0771 857-280

Stadt Donaueschingen - Personalverwaltung - Rathausplatz 1, 78166 Donaueschingen
Bewerbungen per E-Mail an: bewerbung@donaueschingen.de

window.onload = function() {
$( document ).ready(function() {
$('#title-top').append($('#content-top p:first-of-type'));
$('#title-mid').append($('#content-top h4:first-of-type'));
});
}

Fachkraft für Sprachförderung (m/w/d) in Teilzeit Erich Kästner-Schule

78166 Donaueschingen
Festanstellung, Teilzeit

Veröffentlicht am 10.08.2020