Zum Hauptinhalt springen

MSc/BSc/PP (m/w/d) Entwicklung einer RFID-Sensorplattform

 

Hahn-Schickard steht für industrienahe, anwendungsorientierte Forschung, Entwicklung und Fertigung in der Mikrosystemtechnik. Über 270 Mitarbeiter*innen entwickeln in Freiburg, Stuttgart, Ulm und Villingen-Schwenningen Lösungen in der Mikrosystemtechnik: von der ersten Idee über die Fertigung bis zum finalen Produkt - branchenübergreifend. Wir sind regional verwurzelt und zugleich global gefragter Partner.

Hahn-Schickard forscht, entwickelt und fertigt am Standort Villingen-Schwenningen in den Bereichen Mikrosystemtechnik und Informationstechnik, von Siliziumsensoren bis zu cyber-physischen Systemen mit künstlicher Intelligenz.

Im Bereich Embedded Solutions/Analytic Systems bieten wir am Standort Villingen-Schwenningen für eine*n Student*in  (m/w/d) ab Februar 2022 (oder später) eine

Masterarbeit/Bachelorarbeit/Praktikum (m/w/d) Entwicklung einer RFID-Sensorplattform

Ihre Aufgaben

  • Auswahl der RFID-Technologie (HF, UHF)
  • Sensorenanbindung an RFID-Transponder
  • Embedded Programmierung zur Sensordatenerfassung und Übertragung zum RFID-Reader
  • Erstellung von Schaltplänen und Design der Leiter-platten
  • Leiterplattenaufbau, Testung und evtl. Fehlersuche
  • Datenauswertung und Erstellung der Dokumentation
  • Präsentation der Ergebnisse intern und extern

Ihr Profil

  • Hochschulstudium in einem MINT-Fach oder ein ingenieurwissenschaftliches Studium z.B. Mikrosystemtechnik, Elektrotechnik, Technische Informatik, Automatisierungstechnik, Kommunikationstechnik, Mechatronik oder vergleichbare Studiengänge
  • Kenntnisse in der Elektrotechnik und Nachrichtenüber-tragung wünschenswert
  • Embedded Programmiererfahrung (z.B.C/C++, Phyton)
  • Kenntnisse in RFID-Technologien von Vorteil
  • Kreativität, Eigeninitiative und teamorientierte Arbeitsweise
  • gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch
  • Lust auf Forschung & Entwicklung von Innovationen

Das erwartet Sie

  • ein attraktiver Arbeitsplatz für Thesisschreiber in einem modernen, hervorragend ausgestatteten und industrienah agierenden Forschungsinstitut
  • motivierte, fachgerechte Einarbeitung und exzellente Betreuung im Themenfeld
  • spannende & innovative Projekte in Wachstumsmärkten 
  • flexible Arbeitszeiten 
  • Fahrtkostenzuschuss bei Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel des ÖPNV & kostenlose Nutzung der E-Tankstelle auf unserem Betriebsgelände
  • Die Stelle ist auf max. 6 Monate befristet.

So geht es weiter

  • Wenn Sie das Thema "RFID-Technologien" ebenfalls begeistert, so bewerben Sie sich bitte mit folgenden kompletten Bewerbungsunterlagen (Anschreiben/  Lebenslauf/Zeugnisse/ Notenspiegel) unter Nennung der Referenznummer 21/65/62 direkt online, indem Sie auf den Jetzt-auf-diese Stelle-bewerben-Button klicken.
  • Die Entscheidung über den Fortgang Ihrer Bewerbung wird direkt im Bereichsteam getroffen.
  • Da wir Ihre Bewerbungen immer persönlich auswerten, bitten wir Sie dafür bereits jetzt um etwas Geduld.

 

MSc/BSc/PP (m/w/d) Entwicklung einer RFID-Sensorplattform

Wilhelm-Schickard-Straße 10, 78052 Villingen-Schwenningen
Befristete Anstellung, Praktikum, Werkstudent / Abschlussarbeit
ohne Berufserfahrung
Abitur / Fachabitur

Veröffentlicht am 13.01.2022

Jetzt Job teilen